Archives For neu-ulm

Als Bodenseeschwaben ist uns das »Nabada« nicht sehr geläufig, wir können das schwierige Wort kaum aussprechen. Jedenfalls trieben allerlei eigentümliche Gefährte auf der nahen Donau, die Fahrer sich keck mit Donauwasser bespritzend, während wir in der nachmittäglichen Hitze die Bühne für unser kleines Stelldichein bereiteten. Großen Dank an Carmen Mark, ihr nettes Team und die Neu-Ulmer Besucher. Es war uns wie immer ein inneres »Nabada« bei Euch zu spielen. Gerne bespielen wir im nächsten Jahr mal den sehr hübschen Stadel auf diesem schönen FlussMeisterei-Gelände.
Ein paar Fotos rund um den Kurz-Gig gibt es auf unserer Photoseite.
Nähere Infos zur Veranstaltung und zur FlussMeisterei auf der Website des Veranstalters.